Informationen zum Einsatz von Cookies:

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig (z.B. für den Warenkorb), während andere nicht notwendig sind, uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können in den Einsatz der nicht notwendigen Cookies mit dem Klick auf die Schaltfläche "Alle Akzeptieren" einwilligen oder per Klick auf "Ablehnen" sich anders entscheiden. Die Einwilligung umfasst alle vorausgewählten, bzw. von Ihnen ausgewählten Cookies. Sie können diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (in der Datenschutzerklärung und im Fußbereich unserer Website).

Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, Youtube: Indem Sie auf "Alle Akzeptieren" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie auf "Ablehnen" klicken, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt.

Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind und Ihre Zustimmung zu freiwilligen Diensten geben möchten, müssen Sie Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten. Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. B. für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Einstellungen widerrufen oder anpassen.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind fuer die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein

Google Analytics

Misst Metriken rund um die Websitenutzung, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, verwendete Browser und Conversions.
Datenschutzerklaerung

Google Optimize

Wird fuer das Ausspielen und Messen von unterschiedlichen Websitevarianten (sogenannte A/B-Tests) verwendet.
Datenschutzerklaerung

Facebook

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Facebook besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen. Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung

Google Ads

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber Google Ads besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

LinkedIn

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber LinkedIn besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Twitter

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Twitter besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Awin

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Awin besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung



Eine Abomodell ist in Arbeit, der Zugang wird dann kostenpflichtig sein


Roadcar 540 stromlos

So ein schönes neuen Auto das man nur im Sommer nutzt. Wer denkt denn schon über Batterien wenn man 200 Watt Solarzellen auf dem Dach hat.Aber es zeigte sich, der Verbrauch eine Wohnmobils ist selbst im Stillstand höher als die Solarzellen hergeben.

Autor Klaus am 2021-12-13
Im Sommer konnte ich mit 200 Watt noch den Kühlschrank im Dauerbetrieb anlassen und die Batterien waren stets voll. Ich hatte die Batterien 80/20 an den Solarregler angeschlossen. 80% der Ladung an die beiden Bordbatterien und 20% an die Starterbatterie. Die war nach 3 Monaten Winter dann geleert.

Ich hatte noch nie eine tiefentladene Batterie an einem meine Wagen. Also Bordstrom ran und erst mal über Nacht laden. Am nächsten Tag kam nur ein stottern. Dann einen weiteren Tag Dann startete der Wagen wieder. Jedoch war danach alles wieder leer. Also neuer Versuch mit einem externen Ladegerät.

Nach dem ich die nun 3 Tage am Netz hatte musste ich einsehen das die Batterie wohl das zeitliche gesegnet hat. Ich suchte eine neue Starterbatterie. Die Auswahl ist mal wieder von billig bis doppelt so teuer. Nachdem mir der Verkäufer den Unterschied nicht erklären konnte oder wollte nahm ich einfach die billigste 80 Euro.

Kaum war die drin lief wieder alles und scheinbar reicht ab März die Sonne wieder aus um alles voll zu halten. Bei Ausbauen stellte ich fest das am Minuspol ein Schnellverschluss ist. Daher klemme ich die im nächsten Winter einfach ab. An den Wohnraumbatterien werde ich mir eine Natoverschluß anbauen.

Aber nur wenn ich auch den nächsten Winter nicht auf die Kanaren komme. Auf den Kanaren steht die Sonne sehr hoch weil sie nahe des Äquator liegen. Und damit wohl jeden Tage mehr Leistungen bringen als ich brauche. Zusätzliche haben ich den restlichen Platz auf den Dach zugepflastert und nun 290 Watt Solarzellen drauf. Mal sehen wie lange nun mein Strom reicht. Weiteren Platz hätte ich über der Windschutzscheibe oder flexibel in der Scheibe.

Artikel lesen
Gefangener im Roadcar Klo

Nachdem ich nach einer halben Stunde das Gestänge soweit verbiegen konnte das ich rauskam war ich ganz schon geschafft. Ich war schon dran um Hilfe zu rufen, wobei ich alleine stand und niemand das je gehört hätte. Wäre auch irgendwie peinlich sein.

Als ich nun frei war habe ich .....
mehr Infos





Einkaufsführer



Verriegelung mit Knopf für Wohnwagen
Funktioniert ohne Schlüssel; zum Verriegeln und Öffnen einfach drücken.
Schloß kaufen
12V Solarmodul Solarpanel Monokristallin
Giaride 100W Monokristallines Solarpanel, die monokristalline Zelle ist bis zu 21% Wirkungsgrad, höhere Effizienz als das traditionelle Panel.
https://amzn.to/2JEa1Bg